joomla templates top joomla templates template joomla

Poledancekurse

Was ist Poledance?

Kurz zusammengefasst ist Poledance Akrobatik, sowie Tanz an einer vertikalen Stange.
Aber es steckt noch so viel mehr dahinter.
Poledance fordert, Poledance ist vielseitig, Poledance macht süchtig!
Die schnellen Erfolgserlebnisse lassen das Selbstbewusstsein wachsen, das Körpergefühl wird verbessert, der Körper wird bis in die Tiefenmuskulatur gestärkt und es macht jede Menge Spaß.

Was für Voraussetzungen gibt es?

Grundsätzlich wenige.
Auch ohne jegliche sportliche Vorerfahrung, in jedem Alter, mit jeder Figur ist es möglich schnell Fortschritte zu machen.
Bei Verletzungen ist immer Vorsicht geboten, aber mit der richtigen Anleitung ist Pole Dance trotzdem nicht ausgeschlossen.
Je nach Art der Verletzung sollte diese Individuell mit dem Trainer abgesprochen werden, um im Unterricht richtig handeln zu können.

Wie läuft so ein Training ab?

In unseren Kursen ist es uns besonders wichtig gesundheitsorientiert zu arbeiten, deshalb achten wir sehr auf ein ausgiebiges Warm-up, um den Körper optimal auf die Belastung vorzubereiten.
Jeder Teilnehmer wird individuell betreut, denn auch eine saubere Technik liegt bei uns im Fokus, um den Körper in einem angemessenen Tempo auf höhere Level und damit höhere Belastung vorzubereiten.

Was gibt es für Schwierigkeitsstufen?

Wir beginnen mit Level 1. Hier werden die Basics vermittelt, die ihr braucht, um das Vertrauen zur Stange und eurem Körper aufzubauen und allgemeine Techniken kennenzulernen.

Ab Level 3, also Intermediate Level geht es in die ersten Inverts (Figuren über Kopf).
Jedes Level beinhaltet bestimmte Tricks, die als Voraussetzungen für das nächst höhere Level gelten.

Ab Level 7 (Xpert) gibt es eine Aufteilung, um individuell auf Stärken und Schwächen eingehen zu können, hier weiß bereits jeder Teilnehmer, was ihm/ihr liegt und Spaß macht und kann gezielt daran arbeiten. Die Aufteilung erfolgt in:

  • Strength & Holds: hier werden hauptsächlich Krafttricks geübt.
  • Flexy & Shapes: der Fokus liegt auf Tricks, die die Flexibilität fördern.
  • Drops & Flips: gewolltes fallenlassen von einem Trick in den anderen oder runterrutschen an der Pole.
  • Favorites: Lerne Deinen Lieblingstrick oder verbinde bekannte Tricks zu Combos

Auch der Tanz kommt bei uns nicht zu kurz. Wir haben außerdem eine Auswahl an verschiedenen Pole Dance Kursen, ob Technik (Pure Pole) oder Choreo (Pure Motion), sowie Specials, die für jedes Level geeignet sind mit verschiedenen Tanzstilen. So findet jeder einen Kurs, der perfekt zu ihm/ihr passt.

Kann wegen Krankheit eine Unterrichtsstunde nicht wahrgenommen werden, gibt es oft die Möglichkeit in einem anderen Kurs desselben Levels diese Stunde nachzuholen, da die Choreografien und Tricks gleich sind.

 

Anmelden

 

Hier geht es zu unserer Kindertanz-Sparte

· BABYKURSE · ELTERN-KIND-KURSE · KINDERYOGA · KINDERTANZ AB 1,5 JAHRE ·

Newsletter

Melde Dich an und du erhälst Regelmäßig News zu neuen Kursen und Workshops
Name:
Email:

Facebook